• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Bankraub in Wellington

    Gestern wurde in Wellington, der Hauptstadt von Neuseeland, eine Bank ausgeraubt. Der Taeter ging morgens, als noch kein Kunde da war in eine Bank, sagte der Kassiererin, dass er bewaffnet sei und packte das Geld in eine Tasche. Dann ist er zu Fuss ueber die Strasse verschwunden.

    Ja in Neuseeland gibt es auch Sicherheitsvorkehrungen, Sicherheitsglas und sicherlich auch Alarmknoepfe. Aber vermutlich haette auch in Deutschland eine Kassiererin Geld herausgegeben nur aufgrund der Drohung, dass jemand bewaffnet ist.

    Es gibt eine Sicherheitskamera in der Bank, die ausgeraubt wurde und ein recht gutes Bild des Bankraeubers geht durch die Zeitungen. Da Neuseeland nicht so gross ist ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Bankraueber gefasst werden wird.

    5. Oktober 2009 16:51 posted by Elke Boevers

    One Response to “Bankraub in Wellington”

    1. dom sagt:

      Hoffentlich war es keine Westpac Bank :-/


    Leave a Reply