• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Begegnungen mit Kiwis und Maori

    Reisefotograf Roland Marske berichtet über Auszeit in Neuseeland. Auf und davon: Der Berliner Reisefotograf Roland Marske hat sich eine Auszeit genommen und war ein halbes Jahr in seinem Traumland: Neuseeland. Über die Reise berichtet er am Mittwoch, 1. April, im Stadttheater Minden. Beginn ist um 20 Uhr.

    Die Bilder, die er von dieser Reise mitgebracht hat, entführen in ein einzigartiges Naturparadies. Die Geschichten, die Roland Marske dazu erzählt, lassen an den schönsten Erlebnissen teilhaben: Zum Beispiel an den Schwierigkeiten, den berühmten Wappenvogel der Neuseeländer, den Kiwi, zu fotografieren. Berichtenswert ist auch die Geschichte von der Einladung zu einer traditionellen Zeremonie der Maori, den ersten Siedlern Neuseelands.

    Roland Marske ist einer der bekanntesten Audiovisions-Künstler in Deutschland. Veranstalter seiner vierteiligen Vortragsreihe ist das Mindener Tageblatt. Die Karten kosten im Vorverkauf 12,50 Euro und sind erhältlich bei:

    Express – Reisen/Tickets/Zeitschriften
    Obermarktstraße 28-30
    Minden

    Telefon (05 71) – 8 82 77.

    26. März 2009 14:48 posted by Oliver Heringhaus

    Leave a Reply