• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Das Nature Coast Project

    nature coast project Das Nature Coast Project

    Das Nature Coast Project

    Die Nature Coast ist eine Region 40 Minuten von Wellington entfernt. Die Natur ist wunderschön, an einigen Stellen wurde der Herr der Ringe gedreht, es gibt sowohl europäische wie auch Maori Kultur zu sehen. Aber es ist keines der großen Tourismusgebiete mit Attraktionen und hohen Preisen.

    Die Nature Coast ist einer der Orte, wo sich die Neuseeländer erholen. Meer, Strand, Natur, Berge und viele Möglichkeiten für Tagesausflüge und Wanderungen.

    Da die Nature Coast keine Tourismusfalle ist gibt es aber auch nicht das Geld für große Marketing Kampagnen.

    Chris Barber, der Toursimus Manager der Nature Coast ist aber niemand, der auf Förderungen wartet und nur das nötigste tut. Er hat kurzerhand das Nature Coast Project gestartet in dem er die lokalen Unternehmen zusammengeschlossen hat um ein Budget für das Tourismus Marketing zur Verfügung zu haben.

    Mit Informationsveranstaltungen, Werbeflyern und einer Radio- und Zeitungskampagne wurden die ansässigen Unternehmen über das Projekt und die Ziele informiert. Die Resonanz war gut, eine Diskussionsveranstaltung zu den Zielen und geplanten Aktionen des Nature Coast Projects sehr gut besucht mit interessierten, aber auch kritischen Fragen und konstruktiven Diskussionen. Alle waren sicher, dass genug Unternehmen zusammen kommen würden, um eine Kampagne zu starten, die frischen Wind in das Marketing der Region bringen sollte.

    Dann kam ein großer Sturm, der die Nature Coast hart getroffen hat. Die Unternehmen hatten mit den Sturmschäden zu kämpfen, die Anmeldung für das Nature Coast Project stockte. Aber durch den Einsatz aller Aktivisten konnte die Mindestzahl an Anmeldungen zu Stichtag erreicht und nach Ende der Aufräumarbeiten auch übertroffen werden.

    Das Nature Coast Project begann mit einer Werbekampagne mit den Menschen in Wellington als Ziel. Postkarten wurden verschickt, mit lustigen Bildern der Nature Coast und einem Text, der die Leute an ihre früheren Ferien an der Nature Coast erinnern sollte. Darauf folgten Plakate, Zeitungsanzeigen, ein Relaunch der Webseiten und vieles mehr.

    Die Teilnehmer des Nature Coast Projects, die das alles möglich gemacht haben bekamen einen Profi zur Seite gestellt, der einen persönlichen Text über ihr Unternehmen geschrieben hat, dazu kam ein Fotograf für richtig gute Fotos. Die wurden im hiesigen Visitor Guide gedruckt und auf der Webseite genutzt.

    Insgesamt ein rundes und erfolgversprechendes Projekt einer kleinen Region, dass gerade erst angefangen hat.

    25. Januar 2009 01:25 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply