• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Ein Cembalo reist nach Auckland

    Von Breitenbach nach Auckland in Neuseeland: Von einem Professor der Universität in Christchurch beauftragt, wurde das ungewöhnliche Frachtgut, das von einem Cembalo- und Klavierbauer in Breitenbach angefertigt wurde, auf seine lange Reise geschickt.

    Der Breitenbacher Jürgen Ammer bekam den Auftrag aus Neuseeland aufgrund einer Empfehlung der australischen Cembalistin Elisabeth Anderson, die regelmäßig Konzerte in Europa gibt und bei der Gelegenheit bei der Werkstatt des Breitenbachers vorbeischaut.

    Das Cembalo ist ein Tasteninstrument und stammt aus der Zeit von Johann Sebastian Bach (1685-1750)

    Das historische Musikinstrument findet großen Anklang nicht nur in Europa, auch in Japan mit seiner Schwäche für europäische Kultur. Doch durch die Wirtschaftskrise sind asiatische Käufer seltener geworden. So kam der Auftrag für das Cembalo aus Christchurch grade Recht. So konnte der Spezialist für Tasteninstrumente die rückläufige Auftragslage vom deutschen Markt abfedern.

    Das Cembalo geht nun zeitig auf Reisen nach dem der Breitenbacher das Cembalo mit mehreren Schichten aus Schutzfolien, dicken Segeltuch, Luftpolster und einigen mehr ausreichend verpackt hat. Zusätzlich wird die wertvolle Fracht von einer Transportfirma nochmals gesichert bevor es seinen Weg Richtung Auckland antritt.

    Jürgen Ammer überlegt nun in einem Jahr sein Cembalo in Neuseeland vor Ort zu überprüfen. Bei der Gelegenheit will er auch gerne seine Familie mit auf einen exotischen Urlaub nach Neuseeland mit nehmen.

    11. Mai 2009 09:40 posted by Oliver Heringhaus

    Leave a Reply