• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Eine Bäckerei in Otaki

    chockies final 150x150 Eine Bäckerei in Otaki

    Bäckerei

    Otaki ist eine kleine Stadt mit 7.500 Einwohnern nahe Wellington. Was die Menschen dort hin zieht sind mehrere Outlet Stores, die günstig hochwertige Kleidung anbieten. Aber langsam kommen die Leute auch wegen Otaki und nicht nur wegen der Shops.

    Vorstellen möchte ich die Bäckerei in Otaki. Ein typisches neuseeländischen Kleinunternehmen.

    Die Bäckerei bietet natürlich Kuchen und Brot an .. aber die haben noch mehr Ideen wie sie ihr Business weiter bringen können.

    James und seine Frau Annette leben auf zwei Hektar Land in Manakau, mit der kleinen Gracie und Baby Drew. Sie haben zwei SK Bakerys in Otaki, eine an der Autobahn und die andere in Otaki selbst.

    sk bakery cupcakes 150x150 Eine Bäckerei in Otaki

    Cupcakes

    James war vor kurzem mit einem Rotary-Austausch-Programm in Brasilien. Er hat danach neue Ideen entwickelt, um die Bäckereien weiter voran zu bringen. Die Bäckerei gibt nun Backkurse, nicht nur zum Backen und Dekorieren von Kuchen, sondern als Team Building Maßnahme. Gemeinsam Brot backen als Alternative zum gemeinsamen klettern auf eine Felswand oder anderen Teambuilding Aktivitäten, die angeboten werden.

    Man backt das Brot mit fünf Personen, ohne Maschinen. Die Mitarbeiter erklären jede Zutat und ihre Bedeutung für den Erfolg es Rezepts. Man kann die Aufgabe nur zusammen schaffen. James vergleicht diese Kooperation mit dem, was am Arbeitsplatz nötig ist.

    James Ziel ist es nicht besonders reich zu werden. Er wünscht sich nur einn gewissen Grad an finanzieller Freiheit. Und wenn jemand in finanziellen Problemen ist helfen zu können ohne großartig darüber nachdenken zu müssen.

    Die SK Bakery ist ein schönes Beispiel für die vielen typischen neuseelänsischen Klein- und Familienunternehmen.

    5. Mai 2009 22:23 posted by Elke Boevers

    One Response to “Eine Bäckerei in Otaki”

    1. Thx, interessant


    Leave a Reply