• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Flugsuche in den USA

    Die Google Flugsuche in den USA ist bequem und praktisch für alle, die auf dem Flug nach Neuseeland ein paar Tage Zwischenstop in den USA machen.

    Innerhalb der USA funktioniert es bisher nur für einige große Städte, aber es wächst.

    Google Flight Connect ist jetzt 4 Tage alt. Das wird noch um einiges wachsen icon smile Flugsuche in den USA

    17. September 2011 07:40 posted by Elke Boevers

    4 Responses to “Flugsuche in den USA”

    1. Frank Simon sagt:

      Hintergrund ist der Kauf de Firma ITA von Google. Auch wenn man die Firma nicht sofort kennt, wer im Reisebuero auch in Deutschland ein Flugschein gekauft hat, ist vielleicht das ITA Logo aufgefallen. Daher sind alle Flugportale und Konkurrenten auch so wenig begeistert, weil Google damit im Flugplanungsbereich ein echten Vorteil hat. Gute Alternativen sind uebrigens noch http://www.orbitz.com/. Für Flüge nach Neuseeland von/in die USA ist das ebenfalls ein sehr guter Anlaufpunkt um das beste Angebot zu finden.

      Aber achtung, wie bei anderen Flugdiensten werden die “Billigflieger” von ITA oder Orbitz nicht beruecksichtigt. Es lohnt sich also nochmal direkt nach JetBlue, Southwest Airlines oder Virgin Atlantic zu schauen, ob die auch Routen anbieten. Mit Glueck kommt man damit fuer ein Bruchteil der Kosten von Punkt A nach B.

    2. Ela sagt:

      Wow, das hört sich super an!! Gerade wenn man ein bisschen flexibel ist, dann lohnt es sich auf jeden Fall und man sieht noch mehr von der Welt :)
      Mal gespannt, was sich da noch so alles tun wird!!

    3. Paulina sagt:

      Da kann ich einfach nur zustimmen. Will auch unbedingt mal wieder weg und damit ist man ja ein bisschen mehr flexibler und man kann wundervolle Orte und Städte auf der ganzen Welt besuchen!

    4. Patrice sagt:

      Damit hat Google noch eine Suchfunktion zu bieten, bei der man nicht mehr über lauter Internetseiten gehen muss, sondern direkt ein Ergebnis bekommt. Finde ich sehr praktisch, allerdings stellt es eben für viele andere Flugportale große Konkurenz dar.
      Trotzdem würde ich mich freuen, wenn die Flight Search auch bald bei uns zu benutzen ist.


    Leave a Reply