• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Großhandelsumsätze in Neuseeland rückläufig

    Unter Berücksichtigung von saisonalen Effekten sind die Großhandelsumsätze in Neuseeland im ersten Quartal 2009 deutlich um 5,9% oder 1,3 Milliarden NZ$ zurückgegangen. Das ist nach einer Meldung von Statistics New Zealand der stärkste Rückgang seit Beginn der Statistik im Jahr 1995. Der Großteil aller Branchen hatte mit rückläufigen Umsätzen zu kämpfen. Besonders stark war der Rückgang mit 16,9% im Bereich des Kraftstoffhandels. Dies lag vor allem an der rückläufigen Entwicklung der Rohölpreise. Auch im Bereich der unfertigen Produkte gingen die Umsätze um 11,4% zurück. Der Rohstoffhandel musste einen Umsatzrückgang von 25,3% verkraften.

    Nur in vier Branchen wurden steigende Umsätze im ersten Quartal gemeldet. Den stärksten Zuwachs hatte der Lebensmittelgroßhandel mit 3,3% zu vermelden. Die Großhandelsumsätze sind mittlerweile durchgehend seit dem zweiten Quartal 2008 rückläufig, der Rückgang liegt insgesamt bei 8,4%.

    8. Juni 2009 06:00 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply