• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Kayak-Trip im Abel Tasman National Park

    Ein schöner Bericht eines Kajak Trips mit vielen Bildern.

    Mit voller Ausrüstung stehen wir also um 8:30 in Marahau bei Abel Tasman Kayaks vor der Tür und checken für unsere Tour heute ein. Los gehts mit einem Wassertaxi in den Park – das Schnellboot muss allerdings erst mit dem Traktor über den Strand gezogen und dann ins Wasser gelassen werden, alles mit uns an Bord. Irgendwie müssen die Boote ja ins Wasser, und wir haben halt die erste Fahrt am Tag.

    Während der knapp 30minütigen Fahrt bekommen wir allerhand interessante Infos über den Park. Eine der vorgelagerten Inseln (Adele Island) wurde mittlerweile komplett von sämtlichen aus Europa und dem Rest der Welt eingeschleppten Schädlingen (Ratten, Wieseln, Frettchen, Opossums usw) gereinigt, so dass hier wieder heimische Vögel nisten, u.a. auch die seltenen Kiwis! Als wir mit dem Boot vor der Insel halten ist lautes Vogelgezwitscher zu hören – ungewöhnlich für Neuseeland. In den 150 Jahren seit der Besiedlung Neuseelands durch die Europäer wurden fast sämtliche heimischen Vögel von eingeschleppten Schädlingen ausgerottet, und werden erst seit ein paar Jahren wieder angesiedelt.

    Den ganzen Reisebericht findet ihr hier: http://www.travelpod.com/travel-blog-entries/bjoernski/1/1266792787/tpod.html

    22. Februar 2010 07:37 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply