• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Neuseeland auf Platz 20 bei wirtschaftlicher Wettbewerbsfähigkeit

    Im Rahmen des jährlichen Global Competetive Reports des Weltwirtschaftsforums hat Neuseeland sich um vier Plätze verbessert und liegt damit nun auf Rang 20. Auf Platz 1 liegen die USA, gefolgt  von der Schweiz, Schweden und Singapur. Deutschland landete hinter Dänemark und Finnland auf Platz 7.

    Besonders positiv wird in Neuseeland im Hinblick auf die geringe Korruption, das stabile Regierungssystem sowie die Regulierung hinsichtlich ausländischer Währungen bewertet.

    Eher negativ bewertet werden die schwache Infrastruktur, die ineffiziente  Bürokratie und die Steuersätze. Der Nachbar Australien landete in der Untersuchung, bei der 12.000 Wirtschaftsexperten in 134 Ländern befragt wurden, auf Platz 18.

    Aus 360 Grad Neuseeland

    Anmerkung:
    Diese Punkte sind auch die, die ich anstrengend finde. Trotz massivem Bürokratieabbau ist die Bürokratie noch immer da. An einigen Stellen geht vieles sehr viel einfacher, als in Deutschland aber dann kommt auch wieder eine bürokratische Mauer die nevt und sinnlos erscheint.

    Die Infrastruktur kann in vielen Orten nicht mit dem Wachstum mithalten. Aber es wird daran gearbeitet.

    Mal sehen wo Neuseeland in einem Jahr liegt.

    13. September 2009 07:00 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply