• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Outdoor Education in Neuseeland

    Im Verbund ODENZ (Outdoor Education New Zealand) sind 23 neuseeländische High Schools zusammengeschlossen, die Outdoor Education – Erlebnispädagogik – in ihrem Lehrplan haben.

    Outdoor Education ist in keiner Weise ein Urlaubsaufenthalt. Es besteht ein fester Lehrplan, das Programm ist pädagogisch durchgeplant. Dahinter steht die Überzeugung, dass ein Teil des guten Abschneidens neuseeländischer Schüler in der Pisa-Studie auf dem ganzheitlichen Lehr- und Lernkonzept des Landes beruht.  Lernschwache Schüler werden durch das Outdoor Education Programmen zu besseren Leistungen in den akademischen Fächern motiviert.

    Outdoor Education fördert Selbstachtung und Ausdauer, das Verständnis gruppendynamischer Prozesse, zwischenmenschliche Kommunikation und Führungsqualitäten – Eigenschaften, die für jeden Menschen auch beruflich immer wichtiger werden.

    Die Schüler werden mit immer neuen Herausforderungen der Natur konfrontiert. Im Klassenraum werden die erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse gelernt, später in der Natur unter Beachtung höchster Sicherheitsstandards umgesetzt.

    Je nach Lage der Schule und der Jahreszeit gibt es unterschiedliche Schwerpunkte wie Klettern, Abseilen, Rafting, Kajaktouren, Gletscherwanderungen, Segeln, Golf etc.

    odenz logo Outdoor Education in Neuseeland Die Teilnahme am Outdoor Education Programm ist für jeden Schüler freiwillig.

    Alle teilnehmenden Schulen sind mit dem ODENZ Logo markiert.

    Eine Liste der Schulen gibt es hier.

    8. Mai 2009 08:00 posted by Elke Boevers

    One Response to “Outdoor Education in Neuseeland”

    1. Abel Tasman sagt:

      Die Outdoor Education Schools bieten mit ihrem Programm wirklich eine tolle Möglichkeit für Schüler, in diesem Bereich Erfahrungen zu sammeln. Aber aufgepasst! Dieses Programm gilt nur für Schüler in Year 12 und 13. Mein Sohn ist in Year 11 auf der Motueka High School und ziemlich frustiert, da es für ihn keine Outdoor Angebote gibt.


    Leave a Reply