• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Emotionale Emails

    Einer Frau wurde von ihrem Arbeitgeber gekündigt weil sie in ihren Emails Passagen IN GROSSBUCHSTABEN UND ROT GESCHRIEBEN HAT. Der Arbeitgeber sah darin provokantes Verhalten, dass unter der Belegschaft für Unruhe gesorgt hat.

    Das Gericht sah in der Erklärung des Arbeitgebers keine Begründung für eine fristlose Kündigung, die Frau bekam 11.500 US-Dollar Schadensersatz und 6.000 US-Dollar für den Gehaltsausfall.

    2. September 2009 10:13 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply