• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Verhaltenskodex für Milchviehhalter

    Ende 2009 wurden auf dem größten Familienbetrieb des Neuseelands, die Crafar Farm mit 20.000 Kühen an 22 Standorten, zum wiederholten Mal schwere Verstöße gegen den Tierschutz bekannt. Ein Video zeigte den Hungertod von Dutzenden vernachlässigten Kälbern. Neuseeland bekam Angst vor einer Rufschädigung, denn der größte Teil der Milcherzeugnisse wird exportiert.

    Dem Parlament liegt nun ein Gesetzesentwurf vor, der das Strafmaß für vorsätzliche Verstöße gegen das Tierschutzrecht drastisch verschärft. Insbesondere werden Bußgelder bis umgerechnet rund EUR 180.000,- und Gefängnisstrafen bis zu drei Jahren bei Tierschutzverstößen aus Fahrlässigkeit neu eingeführt.

    Ausserdem haben sich die Milchviehhalter einen freiwilligen Tierschutzkodex auferlegt. Der Verhaltenskodex legt Mindeststandards für die Haltung und Fütterung sowie den Umgang mit Milchkühen fest.

    Mehr findet ihr hier: http://www.landwirt.com/Neuseeland-packt-Tierschutzproblem-an,,8056,,Bericht.html

    21. Februar 2010 07:48 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply