• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Zehn Jahre 100% Pure New Zealand

    Die äußerst erfolgreiche Marketingkampagne 100% Pure New Zealand  feiert ihr zehnjähriges Jubiläum. Die zum Jahrtausendwechsel konzipierte Kampagne ist damit die langfristigste Tourismuskampagne Neuseelands und eine der am längsten laufenden globalen Kampagnen weltweit.

    In den vergangenen zehn Jahren hat 100% Pure New Zealand beispielsweise auch geholfen, in Großbritannien den Titel “Coolest Country” sowie “Bestes Übersee-Ziel” in vier verschiedenen Jahren zu gewinnen. Der CEO von Tourism New Zealand, George Hickton, äußerte sich dahin gehend, dass trotz des 11. September, trotz SARS, Klimadebatte und der aktuellen Wirtschaftskrise die 100% Pure New Zealand-Aussage weiterhin passend und relevant für Neuseeland ist.

    “Die Wahrnehmung der Marke 100% Pure New Zealand ist in einigen Märkten so gut, sodass wir mit unseren Marketingaussagen für unsere Kernzielgruppen noch stärker auf deren Bedürfnisse eingehen können. Dies hat sich u.a. an den Kampagnen “What’s On” in Australien oder “What do you say UK?” gezeigt. Somit war es uns möglich, auf dem 100% Pure-Investment aufzubauen anstatt neue Marketingkampagnen entwickeln  zu müssen” so Hickton weiter

    Die Kampagne 100% Pure New Zealand konnte auch für eine Vielzahl von Aktivitäten und Promotionaktionen genutzt werden. So konnten beispielsweise auch Verbindungen zur Herr-der-Ringe-Trilogie und zum America’s Cup gezogen werden.

    Das Kamerateam von 100% Pure New Zealand fährt quer durch Neuseeland, stellt die Wand auf und fragt die Urlauber was sie so toll finden an Neuseeland. In den nächsten Wochen kommen die auch bei uns vorbei icon smile Zehn Jahre 100% Pure New Zealand

    Dies ist eines der Videos aus What do you say UK?

    20. Juni 2009 23:24 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply