• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Auswirkung der US-Wahl

    Amerika feiert seinen neuen Präsidenten, doch was bedeutet dieser Machtwechsel für das andere Ende der Welt? Viele Politiker in Neuseeland fürchten, dass ein bereits unter Clark ausgearbeitetes freies Handelsabkommen mit den USA auf Eis gelegt werden könnte. Das sogenannte „P4 Abkommen“ sollte den Handel zwischen den USA, Neuseeland, Singapur, Chile und Brunei erleichtern und Neuseeland etwa eine Milliarde Dollar pro Jahr sparen. Doch Obama ist kein Freund von lockeren Deals, da es den Verlust von inländischen Arbeitsplätzen bedeuten könnte. Neuseelands Handelsminister Phil Goff meint, er habe noch nichts über eine Änderung des Plans gehört, man wird abwarten müssen. Ferner hat Obama angekündigt, sich mehr für die Sicherung und Stabilisierung Afghanistans einzusetzen. Dies könnte eine Aufstockung der Neuseeländischen Truppen im Krisengebiet bedeuten.

    ® 360° Neuseeland – Das Magazin mit der Rundum-Perspektive für Urlauber, Auswanderer und Professionals

    15. November 2008 17:02 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply