• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Disneyland und Neuseeland

    disney world 2 150x150 Disneyland und Neuseeland

    Disneyland Stand auf der MacWorld Expo

    Vor ein paar Tagen war ich auf der Messe MacWorld Expo um mir die neusten Dinge rund um den Mac anzusehen. Dort gab es einen Stand zum Thema Disneyland. Neuseeland ist nicht Disneyland  … soll es auch nicht werden, aber das Programm, dass diese Firma angeboten hat für Disneyland interessierte mich.

    Das Progamm ist mit der Software des Parks verbunden und sagt einem auf dem Handy wo man gerade ist, was für Attraktionen es rund um einen herum gibt, wie der Weg zur nächsten Attraktion ist und wie voll es dort ist.

    Das “wie voll” geht so weit, dass man angezeigt bekommt in welcher Schlange man schneller durch kommt, in der linken oder doch besser in der rechten. Und wenn man vorher angibt was mach alles besuchen will errechnet es den besten Weg mit den geringsten Wartezeiten pro Attaktion. Der Plan ändert sich gemessen an den realen Daten, wird die Schlange an einer Attraktion plötzlich kürzer baut das Programm den Plan mal eben um.

    Ist das was für Neuseeland habe ich mich gefragt. Neuseeland ist nicht Disneyland. Für Neuseeland Urlauber gibt es nicht nur das Ziel möglichst viele Attraktionen zu sehen und spektakuläre Extremsportarten mitzumachen, die es in Neuseeland reichlich gibt, sondern es gibt auch die die Ruhe suchen, die Wanderwege und die Natur. Trotzdem.

    Ein wenig mehr Navigation wäre eine gute Sache, sowohl bei den Attaktionen wie auch bei den schönen Plätzen in der Natur. Wenn man einen Tag plant und ein Ort erweist sich als nicht so spannend wäre ein Überblick, was ist in der Nähe sehr nett. Ein Überblick, der über das, was das Navigationssystem und veraltete Webseiten anzeigen, hinaus geht.

    Warum geht das in Neuseeland? Weil es überschaubar ist und weil über die i-SITES die Informationen zur Verfügung stehen. Man müsste da nur was draus machen. Aber Neuseeland kommt langsam. Vielleicht gibt es bald die ersten Handyanwendungen, die mit Real Time Daten beim Urlaub helfen.

    Während dessen besuche ich dann mal Disneyland um das Programm zu testen icon smile Disneyland und Neuseeland

    17. Februar 2010 07:38 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply