• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Ein Jahr Schule in Neuseeland

    Elisa Schneider hat nach ihrem Realschulabschluß ein Jahr Schule in Neuseeland angehängt. Hier ein Auszug aus ihrem Erfahrungsbericht:

    Neben Englisch und Mathematik belegte die junge Krainhägerin als wahlfreie Fächer Tanz und „Abenteuer“, was schon mit etlichen Mutproben verbunden war. So wurde sie fit gemacht für Wildwasserfahrten und musste dabei unter anderem die Eskimo-Rolle einüben, eine Drehung um 360 Grad. Dazu kamen ausgedehnte Bikertouren am Strand und in den Bergen.

    Während ihres Aufenthalts wurde ihr schnell klar, dass Neuseeland so abwechslungsreich ist wie kaum ein anderer Fleck auf der Erde. Es gibt dort nicht nur lange Küstenregionen, weite Strände, Dünen, hohe Berge, große Gletscher, Weiden und Ackerflächen, sondern auch Regenwälder mit einer üppigen Vegetation und heiße Quellen wie in Island.

    Vieles in dem fernen Land hat Elisa gefallen, aber „in Deutschland lebt man freier“ lautete eine Erfahrung, die sie gemacht hat. Zum Beispiel konnte die Krainhägerin in Neuseeland nicht einmal ein Flugticket für sich kaufen.

    Den ganzen Erfahrungsbericht findet ihr hier: http://www.landes-zeitung.de/portal/lokales/lz-heute_In-Deutschland-lebt-man-einfach-freier-_arid,269237.html

    15. September 2010 06:04 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply