• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Einkaufen in Neuseeland

    tuetensuppen 150x150 Einkaufen in Neuseeland

    Unbegabte finden auch hier die gewohnten Hilfen für genießbares Essen.

    Immer wieder kommen Fragen wie “was esst ihr da drüben denn so?”. “Bekommt ihr da denn auch Nudeln?” “Kann man da auch Schokolade oder sowas kaufen?”

    Ja, man kann fast alles kaufen und mehr! Praktischerweise habe ich ein passendes Video gefunden, dass einen neuseeländischen Supermarkt von innen zeigt. Da ich letztlich fast wegen fotografierens aus einem Supermarkt geworfen worden wäre ist das verlinken von absolut sehenswerten Videos die ungefährlichere Alternative.

    http://www.thomasschwenke.de/new-zealand/2009-01/hausfrauencontent-supermaerkte-in-neuseeland-video

    Zu finden unter http://www.thomasschwenke.de/ mit seinem Kiwispotting Blog

    Man kann in den großen Städten 24 Stunden shoppen, darum ist der Supermarkt im Film so menschenleer.

    paknsave 150x150 Einkaufen in Neuseeland

    PAK'N SAVE Supermarkt

    PAK’N SAVE ist ein Supermarkt bei dem man mit dem Einkaufswagen reinrollt und an der Kasse die Sachen NICHT in Plastiktüten verpackt werden. Das Verpacken von allen Einkäufen in Plastiktüten durch die Kassierer ist in den anderen Supermärkten üblich. PAK’N  SAVE spart die Tüten. Stattdessen packen die alles wieder in einen Einkaufswagen den man dann zum Auto rollt. Das spart das Geld für die Plastiktüten, schont die Umwelt und  macht laut PAK’N SAVE die Einkäufe günstiger.

    In den anderen Supermärkten ist es möglich die eigenen Taschen mitzubringen. Das machen aber nur wenige, meist wird alles nach einem Algorithmus, den ich noch nicht verstanden habe, in Tüten gepackt. Ab und zu fragt die Kassiererin ob sie bestimmte Dinge zusammen in eine Tüte packen kann oder bei einigen größeren Dingen, ob sie die überhaupt in eine Tüte packen soll.

    Der Verbrauch an Plastiktüten ist hier in Neuseeland enorm.

    26. Januar 2009 11:12 posted by Elke Boevers

    One Response to “Einkaufen in Neuseeland”

    1. Cooler Beitrag, der Blog ist generell auch sehr gut geschrieben. Werde bald wieder mal vorbeischaun.


    Leave a Reply