• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Flüge zwischen Australien und Neuseeland als Inlandsflug?

    Derzeit gibt es Überlegungen die trans-tasmanischen Flüge zwischen Australien und Neuseeland wieder als Inlandsflug zu klassifizieren. Dadurch könnten zum einen die Reisezeit verringert und zum anderen auch die Flugkosten um mehr als 20% verringert werden.

    Das Thema ist nach Aussagen des Airport Managers des Dunedin International Airport, John McCall, zwar bereits seit einigen Jahren auf der Agenda, aber es seien noch einige Themen zu klären (z.B. Themen wie Duty Free, Sicherheit, Einwanderungsfragen und Biosicherheit), bevor eine solche Umklassifizierung möglich ist.

    Erforderlich ist für die Umklassifizierung von einem internationalen zu einem Inlandsflug, dass die Zollprüfung auf ein System ähnlich wie in der Europäischen Union oder zwischen den USA und Kanada umgestellt wird, bei dem ein Fluggast, nachdem er entweder in Australien oder Neuseeland durch die Zollabfertigung gegangen ist, wie ein Inlandsbesucher behandelt wird.

    Bis eine Umstellung der Klassifizierung umgesetzt wird werden jedoch voraussichtlich noch einige Jahre ins Land gehen.

    ® 360° Neuseeland – Das Magazin mit der Rundum-Perspektive für Urlauber, Auswanderer und Professionals

    24. Februar 2009 23:00 posted by andreas_walter

    Leave a Reply