• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Hydrabad Wrack Walk

    hydrabad 1905 150x150 Hydrabad Wrack Walk

    Das Wrack der Hydrabad 1905

    Mal was anderes, ein Wanderweg zu dem Wrack eines alten Seglers am Strand von Waitarere Beach in der Nähe von Wellington.

    Zeit / Entfernung: 15 Minuten von Waitarere oder 1 Stunde von Hokio Beach.

    Die Hydrabad war ein Segelschiff, das während eines schweren Sturms im Jahre 1878 auf Grund lief. Das Schiff hat während des Sturms mit aller Kraft versucht Kapiti Island zu erreichen, keine kleine Insel direkt vor der Küste, doch es verlor im Sturm nach und nach alle Segel und trieb auf die Felsen zu. Die Mannschaft hat beide Anker gesetzt um das Schiff zu halten aber die Seile sind gerissen.

    Der Kapitän gab den Befehl das Schiff mit der Spite gerade zum Land zu setzen, damit es einfach an der Küste auf den Sand läuft und stecken bleibt. So hoffte er das Schiff zu retten und später wieder reparieren zu können. Es gab drei versuche das Schiff auf den Sand zu setzen, aber das Steuerrad brach. Das Schiff trieb an der Küste entlang und blieb dann irgendwann stecken.Die Besatzung ging von Bord.

    Bei mindestens zwei Gelegenheiten, am 28. November 1878 und 28. Januar 1879 waren die Bemühungen um Hydrabad wieder ins Wasser zu bekommen fast erfolgreich, und jedes Mal wurden das Vorhaben durch Wetteränderungen zerstört.

    Schließlich wurde das Schiff verlassen, aber es ist so gut gebaut, dass es auch heute immer noch besichtigt werden kann.

    10. März 2009 22:03 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply