• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    i-SITES in Neuseeland

    i site in neuseeland 150x150 i SITES in Neuseeland

    i-SITE in Neuseeland

    Die Reisesaison ist in vollem Gange. Ganz Neuseeland arbeitet entweder im Tourismusbereich oder macht gerade Urlaub. Für alle, die gerade im warmen sonnigen Neuseeland unterwegs sind noch einmal der Hinweis auf die i-SITES, die Visitor Information Centres. Dort gibt es alle Informationen zu Aktivitäten der Region. i-SITES sind voller Prospekte und buchen kannn man die Reisen, Veranstaltungen, Touren dort auch.

    Die i-SITES sind staatlich und damit unabhängig, sie versuchen nicht eine bestimmte Wanderung oder Veranstaltung zu fördern. Es gibt kein Provisionsdenken, so wie in manchem Reisebüro.

    Jede Region hat eine oder mehrere i-SITES, also mein Tipp: versucht nicht irgendwie im Hotel herauszufinden was man denn tun kann sondern schaut in der i-SITE vorbei und plant dann die Zeit, die ihr an einem Ort verbringen wollt.

    Einige Bekannte sind da schon mit spannenden Kanu Touren oder Höhlenwanderungen oder Extremsport Erlebnissen herausgegangen, Dinge an die sie vorher nie gedacht hatten.

    Viel Spass und schönen Urlaub in Neuseeland.

    14. Dezember 2009 06:38 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply