• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Osterlamm – Lammkeule in der Gefriertruhe vergessen?

    Und noch ein Tipp bevor der Osterstress beginnt. Wie taue ich die Lammkeule richtig auf und was kann ich tun, wenn ich die Lammkeuke in der Gefriertruhe vergessen habe?

    Neuseelandlamm einfach über Nacht auftauen lassen und schonend im Backofen zubereiten. Schließlich muss an Ostern ja nicht nur das Festmenü rechtzeitig fertig sein – während der Braten ganz wie von selbst gar wird, ist Zeit, die Verstecke für die vielen leckeren Ostereier zu finden!

    Tipp für Spontane oder Lammkeule in der Gefriertruhe vergessen? Macht nichts!
    Wer vergessen hat, die Lammkeule aus der Gefriertruhe zu nehmen, um sie über Nacht auftauen zu lassen, muss jetzt nicht in Panik verfallen. Es gibt dafür die perfekte Lösung: Die gefrorene Lammkeule zuerst bei 150° abgedeckt zwei Stunden in den Ofen geben. Zwischendurch, etwa nach der Hälfte der Zeit, die Lammkeule nach Rezept würzen. Nach zwei Stunden die Temperatur auf 180° erhöhen und eine weitere Stunde ohne Abdeckung schmoren lassen.

    Fertig! – Die Lammkeule ist gar und köstlich wie immer!

    Weitere Tipps und Rezepte: http://www.neuseelandlamm.de

    1. April 2010 20:27 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply