• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Paua-Haus in Bluff ist ein Sammlerstück

    Nachdem ihr Haus in Bluff schon zu ihren Lebzeiten immer eine Attraktion war, wurde das mit Paua-Muscheln an den Wänden dekorierte Wohnzimmer von Fred und Myrtle Flutey nun dem Canterbury Museum in Christchurch überlassen. Die Muscheln an den Wänden des Wohnzimmers wurden in den 1960er Jahren dort aufgehängt.
    Nach dem Tod der beiden vermachte ihr Enkel die mehr als 4.000 Muscheln dem Museum, das in einer einjährigen Bauzeit das Heim rekonstruierte, dabei jede Muschel katalogisierte und an den gleichen Platz hängte wie vormals. Das Interesse im Canterbury Museums ist groß: In langen Schlangen warten die Besucher, damit sie das authentische Zimmer besichtigen können.

    ® 360° Neuseeland- Das Magazin mit der Rundum-Perspektive für Urlauber, Auswanderer und Professionals

    25. Juli 2008 13:59 posted by Oliver Heringhaus

    Leave a Reply