• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    Schweinegrippe wie schlimm ist es?

    Die Schweinegrippe, Englisch Swineflu, wird in Neuseeland sehr ernst genommen. Man bekommt überall wo mehrere Menschen etwas gemeinsam nutzen Desinfektionsmittel für die Hände bereitgestellt. Z.B. an einer Tastatur an der man sich registrieren muss. Im Supermarkt werden Desinfektionspacks verkauft und Masken und überall hängen Hinweise sich bitte die Hände zu waschen. Bei Arzt stehen die Desinfektionsmittel für die Hände im Eingangsbereich und man kann sich eine Maske nehmen bevor man ins Wartezimmer zu den anderen Patienten geht.

    Die Menschen lassen sich impfen, das kostet $27 oder wird von vielen Arbeitgebern bezahlt. Das hilft nur gegen die normale Grippe aber auch die ist nicht angenehm. Wer am Arbeitsplatz schnieft oder hustet geht nach Hause. Ausser diesen Vorsichtsmassnahmen hat sich aber nichts verändert. Die Veranstaltungen sind noch immer voll besucht, es läuft z.B. gerade Starlight Express. Ich kann  nicht feststellen, dass die Neuseeländer mehr zu Hause bleiben.

    In einem Blog mit Seuchen Ticker habe ich die folgenden Daten gefunden:

    Bisher gab es drei Todesfälle in Neuseeland auf Grund einer Influenza A/H1N1 Virus Infektion. Ein 19-jähriger Mann in Hamilton starb am 28.06.2009, wobei nicht bekannt ist, ob er Vorerkrankungen hatte. In Christchurch ist nach Vorerkrankungen ein 42-jähriger Mann gestorben. Der untersuchende Gerichtsmediziner gab Schweinegrippe als einen Hauptfaktor der beiden Todesfälle an. Bei dem dritten Todesfall handelt es sich um ein junges Mädchen, die am 04.07.2009 im Wellington Hospital gestorben ist. Bei ihr wurde die Schweinegrippe bereits zuvor nachgewiesen.

    Die Zahl der bestätigten Infektionen mit Schweinegrippe in Neuseeland liegt zur Zeit bei 945. Die einzelnen Regionen sind wie folgt betroffen: Northland (20), Auckland (202), Waikato (45), Bay of Plenty/Lakes (29), Gisborne (2), Hawkes Bay (75), Taranaki (3), Wanganui/Palmerston North (14), Wellington (292), Nelson/Marlborough (19), Canterbury (230), Otago/Southland (14)

    Quelle: wikipedia, Ministry of Health Neuseeland – Seismo Blog

    Im Vergleich dazu Deutschland bisher ohne Todesfälle:

    Bestätigte Fälle von Schweinegrippe 505

    Baden-Württemberg 72
    Bayern 68
    Berlin 5
    Brandenburg 3
    Bremen 1
    Hamburg 6
    Hessen 29
    Mecklenburg-Vorpommern 3
    Niedersachsen 26
    Nordrhein-Westfalen 240
    Rheinland-Pfalz 8
    Saarland 0
    Sachsen 14
    Sachsen-Anhalt 8
    Schleswig-Holstein 9
    Thüringen 1

    Seismo Blog

    5. Juli 2009 10:31 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply