• test

  • Buchvorstellung

    Für immer Neuseeland - DER Informationspool für Auswanderer vom Auswanderungsexperten und Neuseeland Blog Autor Peter Hahn

          
    Für immer Neuseeland: Erfolgreich auswandern. Fakten, Tipps & Auswanderer-Porträts

    White Island: Unvergesslicher Besuch eines aktiven Inselvulkans in der Bay of Plenty

    White Island, eine Insel, die in der Sprache der Maori Whakaari genannt wird, liegt etwa 48 Kilometer vor der neuseeländischen Küste und ist der einzige aktive Meeresvulkan Neuseelands. Nur vier Unternehmen haben eine Zulassung, Besucher nach White Island zu bringen. Aufgrund der Gefahren, die mit einer Wanderung an einem aktiven Vulkan verbunden sind, müssen alle Besucher der Insel von einem erfahrenen Führe begleitet werden.

    Vom Strand aus werden die Besucher bis an den Rand des Kraters geführt. Die Tiefe des Kratersees ändert sich fortwährend und dient auch als Gradmesser für die Aktivität des Vulkans. Besonders beeindruckend ist der Blick vom Rand des Kraters, von dem man auch das Blubbern des Wassers deutlich hören kann, ein untrügbares Zeichen für die hohen Temperaturen, die dort herrschen.

    Der Besuch von White Island, den pro Jahr etwa 10.000 Touristen entweder per Boot oder mit dem Hubschrauber in ihr Besichigungsrogramm integrieren, ist ein unvergessliches Erlebnis in einer der weltweit bemerkenswertesten Touristenattraktionen.

    Mehr dazu unter: http://new-zealand-travel.suite101.com/article.cfm/visiting-whakaari–white-island-new-zealand

    Entnommen aus 360 Grad Neuseeland

    2. Februar 2010 07:00 posted by Elke Boevers

    Leave a Reply